STADTWANDELN – Ausgezeichnet!

Für besonders nachhaltiges Handeln verleiht der Rat für Nachhaltige Entwicklung jährlich sein Qualitätssiegel „Werkstatt N“. In diesem Jahr zeichnet er mit dem Label 100 nachhaltige Projekte und zukunftsweisende Initiativen im gesamten Bundesgebiet aus, die Ökonomie, Ökologie und Soziales kreativ miteinander verbinden.

„Alle Werkstatt N-Preisträger 2015 haben eines gemeinsam: Sie verknüpfen mit ihren kreativen Ideen und deren Realisierung alle drei Dimensionen nachhaltigen Handelns, vom Menschlichen über das Wirtschaften bis zur Umwelt. Die Teilnehmer kommen mitten aus unserer Gesellschaft und sind für uns alle Vorbilder und Impulsgeber zukunftsfähiger Lebensführung.“ , sagt Marlehn Thieme, die Vorsitzende des Nachhaltigkeitsrats.

RNE_Werkstatt N_projekt15_rgb

Wir freuen uns, dass der innovative Ansatz von STADTWANDELN, bei dem Kommunen und Bürgerschaftliche Initiativen gemeinsam Stadtrundgänge entwickeln, die zu Orten des Wandels führen, die Jury überzeugen konnte. Wir sind stolz, dass unser Projekt von nun an das Siegel „Werkstatt N Projekt 2015“ trägt.

Die Auszeichnung unterstreicht zudem das Engagement der Akteure in den sechs Pilotkommunen (Berlin-Spandau, Bielefeld, Dresden, Eberswalde, Frankfurt am Main und Witzenhausen), die STADTWANDELN zu einer Erfolgsgeschichte gemacht haben.

070k

Mehr Infos ist unter Werkstatt N und www.stadtwandeln.de

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s